Ebenberger Kommunikation

Kommunikative Positionierung

Menschen brauchen Orientierung. Klare Leitlinien und Werte geben die Zielrichtung vor. Sie beeinflussen unser Denken und Verhalten und prägen das Image und die Markenpersönlichkeit von Unternehmen.

Die Entwicklung, Visualisierung und Verankerung von Werten ist seit 25+ Jahren mein Metier. Zentraler Erfolgsfaktor für ein nachhaltiges Resultat ist der Einbezug der Mitarbeitenden. Mitarbeitende müssen die Werte kennen und verstehen, damit sich diese in ihrem Denken und Verhalten verankern.

In folgenden Bereichen biete ich kompetente Unterstützung:

  • Entwicklung von Vision und Leitbild
  • Identifizierung der Firmenwerte (Wofür stehen wir?)
  • Identifizierung der Markenwerte und Markenpersönlichkeit
  • Entwicklung + Abstimmung der strategischen Marktpositionierung
  • Entwicklung + Abstimmung der Kommunikationsstrategie
  • Überprüfen des Corporate Design

Beispiele

Neuausrichtung eines Kleb- und Dichtstoffherstellers

Per Anfang November 2016 hat Adrian Ebenberger auf Mandatsbasis (20 Stellenprozente) die Position als Head Marketing und Kommunikation der Firma Kisling AG übernommen. Die Kilsing AG ist einer der international führenden Hersteller von hochwertigen Kleb- und Dichtstoffen mit Sitz in der Schweiz. Im Hinblick auf die internationale Marktexpansion wird eine Modernisierung des Firmenauftrittes mit konsequentem Kundenfokus vorgenommen: Modernisierng des Corporate Design, Neukonzeption der Webseite (inkl. SEO), Entwicklung von Werbe- und Marketingkampagnen, Organisation von Messen, Aufbereitung von Sales-Tools sowie Konzeption und Umsetzung von Produktproschüren, Produktpräsentationen und Lancierung von Produktneuheiten.

Neupositionierung im Bereich Spezialitätenchemie

Die Schaetti Gruppe, führender Hersteller von Klebepulvern, Metallbeschichtungen und Additiven, macht ihre Marktpositionierung durch gezieltes Marketing klarer sichtbar. Im Auftrag des Managements haben wir den Firmenauftritt erneuert und neue Marketinginstrumente aufgesetzt. Auf der neuen Webseite und in Firmenpräsentationen, Kunden-Newslettern, Produkteankündigungen, Produktübersichten, Produkteflyer und Messestand stehen Applikationen und Kundenlösungen im Vordergrund und nicht mehr die Firma.

Strategische Marktpositionierung eines Handelshauses

Die geplante Expansion ins Ausland und die bevorstehende Zertifizierung motivierten das Management eines Handelshauses für Elektronikbauteile, eine stategische Standortbestimmung vorzunehmen. Marketing und Kommunikation sollten konsequent auf die Expansionsziele ausgerichtet sein. Mit mit dem Management entwickelten wir ein neues Leitbild und formulierten die Marktexpansionsstrategie, die ich während der Umsetzungphase als Externer begleitete.

Wachstumsstrategie für Uhrenfirma

Eine kleinere Uhrenfirma wollte das traditionelle Marketing verlassen und suchte für die Vermarktung ihrer Produkte neue Wege gehen. In nur zwei Tagen haben wir zusammen mit Management und Mitarbeitenden eine Wachstumsstrategie entwickelt: Identifikation strategische Unternehmenskontur, Überprüfung/Anpassung des Leistungsangebots, Festlegung der neuen Marktstrategie. Aus dem Prozess gingen wichtige Erkenntnisse zu Positionierung, Leistungsgestaltung sowie strategische Massnahmen hervor, die zu neuen Marktfeldern und neuem Wachstum führten.

Modernisierung Marktauftritt für ein Einrichtungshaus

Ein Einrichtungshaus, das seit 1944 für Einrichtungsideen für gehobene Einrichtungsideen steht, stand zum Verkauf. Im Auftrag des Verwaltungsrates galt es, den inzwischen veralteten Firmenauftritt zu erneuern und das Marketing auf Vordermann zu bringen. Um sichtbare Signale zu setzen, wurden folgende Schritte eingeleitet: Modernisierung Firmenlogo, Erneuerung Briefschaften, Aufbau einer neuen Website. Der neue Firmenauftritt wurde mit einem viel beachteten Kundenanlass gefeiert. Mit der Einführung eines CRM-Systems wurden die Weichen für ein effizientes Marketing- und Kunden-Management gestellt. Das Unternehmen fand mit etwas Verzögerung einen Käufer.